Anmelden
DE

Bankkauffrau/Bankkaufmann

Ausbildung

Der klassische Einstieg in Deine Karriere bei der Sparkassen-Finanzgruppe ist die Ausbildung als Bankkauffrau/Bankkaufmann – ein Beruf, bei dem Du alles über Geld lernst und viel mit Menschen zu tun hast.  

Übersicht

Berufe, die Spaß machen – und alle Chancen bieten.

Die Beratung von Privat- und Firmenkunden bildet das wesentliche Element dieses Berufes. Auf die jeweilige Situation des Kunden zugeschnittene Anlage- und Finanzierungslösungen zu entwickeln, zeichnet Dich als erfolgreichen Finanzkaufmann aus und macht Dich zu einem geschätzten Gesprächspartner.

Einige Fach- und Sozialkompetenzen, die Dir nicht fremd sein sollten

  • Gute Umgangsformen
  • Kontaktfähigkeit und -freude
  • Überzeugungskraft in Auftreten und Argumentation
  • Beratungs- und Zielorientierung
  • Freundliches, verbindliches Auftreten
  • Sicherheit in Ausdruck und Gesprächsverhalten
  • Teamfähigkeit, Initiative, Erfolgsorientierung
  • Denk- und Rechenfähigkeit
  • Allgemeinwissen, Interesse an Wirtschaft, Politik, Sprache
  • Leistungsbereitschaft

 

Ausbildungsinhalte

  • Markt- und Kundenorientierung. Kundenorientierte Kommunikation, Marketing
  • Geld- und Vermögensanlage. Anlage auf Konten, in Wertpapieren und anderen Finanzprodukten
  • Kreditgeschäft. Privat- und Firmenkredite, Baufinanzierung etc.
  • Unternehmen. Organisation, Personalwesen, Informations- und Kommunikationssysteme
  • Rechnungswesen und Steuerung.
  • Kontoführung und Zahlungsverkehr. National und International

Weitere Details zu den Ausbildungsinhalten findest Du bei der Bundesagentur für Arbeit.

Ausbildungszeit

Ausbildungszeit

Die Ausbildung endet mit der Abschlussprüfung vor der IHK zum "Bankkaufmann/Bankkauffrau" nach einer Ausbildungszeit, die der Vorbildung entspricht. Bei hervorragenden Leistungen und/oder mit dem Abschluss (Fach-)Abitur ist eine vorzeitige weitere Verkürzung der Ausbildungszeit möglich.

  • Praktische Ausbildung in den Geschäftsstellen und internen Bereichen. Keine Angst, erfahrene Kolleginnen und Kollegen stehen Dir zur Seite.
  • Innerbetrieblicher Unterricht. Bei Beratungstrainings und Planspielen kommt auch der Spaß nicht zu kurz.
  • Berufsschule. Die Berufsschule in Eggenfelden ist Partner Deiner ausbildenden Sparkasse (Blockunterricht).

Du siehst: Die erste Stufe zum Erfolg fordert Deinen ganzen Einsatz, bringt Dir aber auch wirklich alles, was Du für ein erfolgreiches Weiterkommen benötigst.

Ausbildungsvergütung

Ausbildungsvergütung

1. Ausbildungsjahr

968,20 Euro (brutto)

2. Ausbildungsjahr

1.014,02 Euro (brutto)

3. Ausbildungsjahr

1.077,49 Euro (brutto)

Weitere Leistungen

  • vermögenswirksame Leistungen, 40,00 Euro monatlich
  • Lernmittelzuschuss in Höhe von 50,00 Euro pro Ausbildungsjahr
  • Prämie zum Abschluss der Ausbildung in Höhe von 400,00 Euro
  • variable Arbeitszeit
  • 29 Tage Urlaub
  • attraktive Sozialleistungen
  • preisgünstige Ferienwohnungen
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • persönliche und berufliche Weiterbildung und Entwicklung
Unsere Azubis

Unsere Azubis

Ausbildungsmesse „Berufswahl Rottal-Inn“
am 11. März 2017 in der Rottgauhalle Eggenfelden

Immer für Dich da

Personalentwicklung - Ausbildung

Elke Heimgartner

Telefon: 08721 1200-8341
Fax: 08721 1200-7397
elke.heimgartner@sparkasse-rottal-inn.de

Du fühlst Dich angesprochen und möchtest beruflich in die Welt der Sparkasse eintauchen – bewirb Dich jetzt.

Cookie Branding
i